Tag 1

ab 09:00 Uhr Frühstückskaffee für die Anreisenden
09.30 – 11.15 Uhr VorstellungsrundeEntwicklung der Buckfastzucht
11.15 – 11.30 Uhr Kaffeepause
11.30 – 12.30 Uhr Genetische Grundlagen der Bienen- und Buckfastzucht -1

  • Was ist Zucht
  • Mendelsche Gesetze – anwendbar ?
  • Begriffsabgrenzungen
  • Blick in die Zelle
  • Was man als Imker von Genetik wissen sollte
12.30 – 13.30 Uhr Mittagspause
13.30 – 15.00 Uhr Genetische Grundlagen der Bienen- und Buckfastzucht -2

  • Sonderfall Drohn
  • Das Bienenvolk
15.00 – 15.30 Uhr Kaffeepause
15.30 – 18.30 Uhr
  • Allgemeine Tierzuchtgrundlagen
  • Zuchtwege in der Bienenzucht
  • Abgrenzung und Anwendung
18.30 Abendessen
danach Imkerratsch über alles was wichtig ist …

Tag 2

09.00 – 11.00 Uhr Dokumentation der Zuchtarbeit

  • Wir schreiben unser Pedigree
11.00 – 11.30 Uhr Kaffeepause
11.30 – 13.00 Uhr Leistungsprüfung
12.30 – 13.30 Uhr Mittagspause
13.30 – 16.00 Uhr Mache DEINE Bienen zu deinen besten

  • Was machen wir aus dem Erarbeiteten?
  • Ein wenig Handwerk für die Praxis

Teilnahmegebühr für alle zwei Tage ist 90 EUR. Tagungsgetränke (Kaffee, Tee, Wasser, Saft) sind im Preis inbegriffen.

Der Veranstaltungsort im Chiemgau wird noch bekannt gegeben.

Bitte bringen Sie Unterlagen über Ihre eigene bereits geleistete Zuchtarbeit, wie Linien, Anpaarungen, Zuchtkarten etc. mit, sofern vorhanden.

Anfahrtshinweise

Buckfastseminar 2020