Chiemgauer Imkerseminare

Sie finden bei uns Fortbildungen für Imker die ihre in mehrjähriger Praxis und Theorie erworbenen Erfahrungen erweitern wollen. Wir legen Wert auf eine Vertiefung der vorhandenen Kenntnisse und fördern das Verständnis für das Bienenvolk als Ganzes. Bei Seminaren zu Bienenprodukten o.ä. werden ebenfalls auf Grundlage guter imkerlicher Praxis die Kenntnisse im Detail vertieft.  Für die Teilnahme der Ganztags- und Mehrtagesseminare erhalten Sie jeweils ein persönliches Zertifikat.

2023:

05. Februar 2023
Vortragsveranstaltung
18:30 Gasthof Helminger, Rückstetten
Imkerverein Teisendorf-Anger
„Imkern mit dem ungeteilten, angepassten Brutraum im Jahresverlauf“

Keine Anmeldung notwendig

11. Februar 2023
Vortragsveranstaltung in Letschin
14:00 Altes Kino
Imkerverein Letschin und Umgebung
„Imkern mit dem ungeteilten, angepassten Brutraum im Jahresverlauf“

Keine Anmeldung notwendig

18. Februar 2023
Workshop beim Erwerbsimkertag in Wels
11:00 Messe Wels
Erwerbsimkertag 2023
„ANGEPASSTER BRUTRAUM – Wie er wirklich funktioniert

Ab 03. März 2023
Intensivkurs zum Angepassten Brutraum
Referenten: Reiner Schwarz, Daniel Pfeiffenberger
Kursort: Bienenhof Salzburg
Kursprogramm: Angepasster Brutraum bei der imker.ag
Onlinetermin im Februar
Fr, 03.03.2023 15:00-18:30
Sa, 18.03.2023 09:00-12:30
Fr, 14.04.2023 15:00-18:30
Fr, 12.05.2023 15:00-18:30
Fr, 26.05.2023 15:00-18:30 (Ausweichtermin)
Fr, 11.08.2023 15:00-18:30
Fr, 29.09.2023 15:00-18:30

03. April 2023
Vortragsveranstaltung in Erding
19:00 Sportpark Klettham
Bienenfreunde Erding
„Genetische Grundlagen der Bienenzucht und ihre Auswirkungen auf die imkerliche Praxis“
Keine Anmeldung notwendig

19. Oktober 2023
Vortragsveranstaltung in Grimma
18:00 Gasthaus „Athen zur Linde“
Imkerverein Grimma
Thema wird noch bekannt gegeben
Keine Anmeldung notwendig

Buckfast-Zuchtseminar

vsl. Termin 04.+05. Oktober 2023
in 83224 Grassau im Chiemgau

Hier erarbeiten wir in einem zweitägigen Seminar die Grundlagen und Strategien der Bienenzüchtung, vertiefen vorhandenes Wissen. Offen, ganz ohne Scheuklappen. Die Teilnehmer sollten längere Erfahrung mit Bienen haben und in der Lage sein, eine eigene Aufzucht handwerklich korrekt durchzuführen. Wer schon einmal eine Belegstelle mit eigenen Königinnen besucht hat, oder das ernsthaft plant, ist im Vorteil.

Genaueres im Frühjahr 2023.


Anmeldung:

    Vorname (*)

    Nachname (*)

    Strasse und Hausnummer (*)

    Land (*)

    PLZ (*)

    Ort (*)

    Ihre E-Mail-Adresse (*)

    Anzahl der Teilnehmer

    Seminar

    Bemerkung

    Sie erhalten von uns an die angegebene Mailadresse eine Anmeldebestätigung. Sie können die Anmeldung bis 4 Wochen vor dem Termin stornieren. Die Anmeldegebühr (sofern erhoben) wird jedoch nicht zurückerstattet. Bei späteren Stornierungen oder Nichterscheinen wird die volle Seminarsgebühr fällig.

    * = Pflichtfeld