Neulich durfte ich in St. Georgen am Attersee beim dortigen Imkerverein einen Vortrag über „Die Buckfastbiene – Herkunft und Zucht“ halten.  Es gibt dort eine Gruppe aufgeschlossener Imker, die gerne mal über den Tellerrand hinausblicken. Ein netter Abend entwickelte sich daraus!

Am Schluss überraschte mich der Vorsitzende Norbert Markowetz, seines Zeichens hauptberuflich Konditormeister, mit einer Nusstorte die er „grade noch mal schnell gemacht hatte“ . Die muss man gesehen haben – geschmeckt aber auch!

Herzlichen Dank nochmals, ich komme auch gerne wieder 😉

Muss man gesehen haben!

3 Gedanken zu „Muss man gesehen haben!

  • 27. Oktober 2011 um 20:24
    Permalink

    Boah ein Kunstwerk 🙂
    „Mal schnell“ entspricht dann aber wirklich den Fingern eines Meisters 🙂

  • 28. Oktober 2011 um 13:35
    Permalink

    Genau so drückte er sich aus, Understatement des Könners halt!

  • 13. Dezember 2011 um 08:53
    Permalink

    mhm lecker schaut sie aus – danke für das visuelle Stück :-))

    LGF

Kommentare sind geschlossen.