Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ein paar Liter mehr nicht schaden können. Ich gab also allen Völkern noch zwei-drei Liter obendrauf. Die Futtertöge waren bei allen Völkern ganz sauber geleckt. Das zeigt mir, dass noch Potential zur Aufnahme da ist. Zwei Ableger werde ich wohl vereinigen. Lieber nur eines haben als zwei verlieren.

Grundsätzlich sind fast alle Vöker in erfreulicher Verfassung! Kommende Woche werde ich nochmals bei 10 Völkern Bienenproben zum Auswaschen entnehmen.

Heute letzte Fütterung